Skip to main content

Die B-Mädchen des FC Ottobrunn steigen in die Landesliga auf!

Zweiter Aufstieg der erfolgreichen B Mädchen in Folge.

An diesen Sonntag ist es offiziell vollbracht mit dem letzten Sieg beim letzten Heimspiel haben wir den Aufstieg perfekt gemacht.

„Innerhalb von drei Jahren in der Landesliga zu spielen, das ist schon wirklich eine coole Sache“, sagte Trainer Rene Schmidt und auch Frank Scheffler, der zweite Trainer der Mädels ist beeindruckt vom Willen der Mädchen. Nicht nur für viele Mädchen aus Ottobrunn ist der FCO zur sportlichen Heimat geworden, sondern es kommen auch aus den umliegenden Gemeinden die begeisterten jungen Spielerinnen.
Bis zu dreimal die Woche wird hart am Erfolg trainiert und an den Wochenenden geht es zu den Spielen. Auf die starken Spielerinnen haben mittlerweile auch andere Vereine ein Auge geworfen, aber die Mädels bleiben dem FCO treu. Wie z.B. Stürmerin Valentina oder Lena Möbius. Der Grund ist einfach: „Wir spielen schon seit Jahren zusammen und werden immer besser. Das macht einfach Spaß“. Wie man auch auf den folgenden Bildern der Meisterfeier erkenn kann.

 

 

 

  • Aufrufe: 3703