Aktuelle Termine / Vorschau

Aktuelles:

Mitgliederversammlung am 06. Juli. 2019
INFO: EINLADUNG

Feriencamps beim FCO

Ab sofort könnt ihr unsere Trainingsbekleidung von
Macron online bestellen.

Näheres dazu findet ihr unter der Rubrik “Kollektion”.

 

Ähnliches Foto



D-Mädchen: Ausklang einer erfolgreichen Saison - 5:2 gegen den FC Stern gewonnen

02.06.2019: Ein erfolgreiches Wochenende für die Mädels des FCO: die U17, die U15 zweimal und die U11-1 hatten schon vorgelegt, jetzt wollte das Meisterteam der U13 auch noch die erfolgreiche Saison mit einem guten Abschlussspiel krönen. Man konnte ja entspannt aufspielen, da es um nichts mehr ging und wollte sich kein nervöses Gebolze liefern. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite mit herrlichem Sonnenschein, bei den Mädels waren wir uns vor dem Spiel nicht ganz so sicher, weil einige doch kurzfristig krank fehlten, die halbe Mannschaft noch etwas krank war (und es bei einigen nur für eine Halbzeit reichte) und darüber hinaus einige auf ungewohnten Positionen spielten und wir neue Varianten probieren wollten, die wir aus Zeitgründen im Training noch nicht mal einstudieren konnten. Es ging ja um nichts mehr. Die Platzierung war ja schon vor dem Spiel sicher.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

D-Mädchen machen Kreisliga Meisterschaft vorzeitig perfekt mit einem 3:2 Sieg bei Bad Aibling

26.05.2019: Hervorragendes Wetter sollte uns in den bergigen und sonnigen Süden nach Bad Aibling führen. So haben einige treue Fans das genutzt, die ca. 50 km mit dem Fahrrad vorbeizuschauen. Nachdem Bad Aibling letzten Mittwoch im Nachholspiel gegen Baldham Vaterstetten überraschend 4:0 verloren hatten, hätten sie eigentlich rechnerisch 40 Tore schießen und wir die restlichen Spiele verlieren müssen, um uns noch zu überholen. Noch dazu war ihre Stammtorhüterin heute nicht dabei und eine Feldspielerin durfte den Kasten hüten.
Wir legten erst mal wie gewohnt los und es ergaben sich mehrere Torchancen, die leider noch ungenutzt blieben. Ein Kuriosum war sicher, als unsere Stürmerin frei vor dem Tor fulminant den Ball an den Innenpfosten schlug, von dem er der Torhüterin an den Kopf sprang. Diese taumelte erst mal und lag dann im Netz. Der Schiri gab Schiedsrichterball, obwohl einige Zuschauer und Spielerinnen den Ball hinter der Linie gesehen hatten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Aktuelle Spielergebnisse

Laden...